• Startseite>
  • 3 konkrete Aktionen, um die Lebensqualität von Menschen mit empfindlicher Haut zu fördern

Ein schöneres Leben für empfindliche Haut

3 konkrete Aktionen, um die Lebensqualität von Menschen mit empfindlicher Haut zu fördern

Seit seiner Gründung im Jahr 1975 ist das Laboratoires Pharmaceutiques La Roche-Posay bestrebt, die Lebensqualität von Menschen mit empfindlicher Haut zu erhöhen. Sowohl durch Hautpflegeprodukte mit  mit nachgewiesener Wirksamkeit und verifizierter Toleranz  als auch durch Kampagnen für Menschen, die sich in ihrer Haut unwohl fühlen: Die Marke La Roche-Posay unterstützt und begleitet Menschen in ihrem Umgang mit ihrer Haut und hilft gezielt jedem einzelnen Hauttypen, 
auch den empfindlichsten:

1

Schönheit hervorheben, statt bloß Fehler zu verbergen

Die Make-up Workshops, die La Roche-Posay seit über 20 Jahren veranstaltet, schenken Menschen im Umgang mit ihrer Haut neues Selbstbewusstsein. Sie helfen die natürliche Schönheit hervorzuheben.

MEHR ERFAHREN

2

Salben auftragen – ein Kinderspiel

Die in den 80er Jahren initiierten Atopie-Schulen helfen Kindern weltweit dabei ihre Krankheit spielerisch zu begreifen und positiver und unabhängiger damit umzugehen.

MEHR ERFAHREN

3

Im Kampf gegen Krebs

90% der Hautkrebsfälle sind heilbar, wenn sie frühzeitig erkannt wurden. La Roche-Posay engagiert sich die Wahrnehmung und Bedeutung von Hautkrebs zu erhöhen. Für die tägliche Unterstützung wurde der Skin Checker entwickelt. Zudem organisiert die Marke Info-Tage und verteilt Informationsmaterialien.

MEHR ERFAHREN